MATT K

Genre : Techno

Homecountry : Germany

Matt K, der durch seine zahlreichen Releases und Remixe auf dem Label Overdrive und You Are Strange bekannt geworden ist, begeistert seit 1992 die Clubs in der Rhein-Main Region.

Nach seinem ersten Resident Club, dem Palazzo in Bingen, wurde Matt K, um das Jahr 2000, Resident in dem damals angesagtesten Club Frankfurts, dem U60311, wo er im festen Programm des U60311 mit dem „who is who“ des Techno´s bis zur seiner Schließung auflegte.

Seine früheren Auftritte mit namhaftem DJ´s wie Sven Väth, DJ Rush, Chris Liebing, Monika Kruse, Umek, Adam Beyer, Gayle San, André Galluzzi, Karotte u.v.m. halfen ihm ein fester Bestandteil der Technoszene zu werden.

2014 produzierte er die Doku „Secret Electronic City“ die die Mainzer Clubszene und einige daraus gewordenen weltbekannten Musikproduzenten/DJs in den Focus stellt.

Heute arbeitet Matt K, neben seinem DJ da sein, als A&R und Musikproduzent für das Label You Are Strange.

Coole, groovige Beats und das Auflegen mit Schallplatten sind seine Lieblings Disziplin.